D-Jugend: Zwei weiteren Niederlagen (1:2, 0:3)

Auch in den Spielen zwei und drei in der Gruppenliga-Fulda zahlte unsere JSG Lehrgeld. Gegen Künzell (1:2) und Hohe Luft (0:3) setzte es jeweils Niederlagen. Bereits am Donnerstag stand das Spiel gegen den TSV Künzell auf dem Plan.
In einem über die gesamte Spielzeit ausgeglichenen Spiel hätte eigentlich keine der beiden
Mannschaften den Sieg verdient gehabt. Die Spielanteile und Chancen waren annähernd
gleich verteilt. Am Ende war aber Künzell einen Tick energischer vor dem Tor und erzielte
einen Treffer mehr als unser Team.
Am Samstag dann erneut ein Auswärtsspiel. Auf dem schwer bespielbaren B-Platz in Hohe Luft, stand am Ende eine verdiente 0:3-Niederlage, die aber vor allem aufgrund der zweiten Halbzeit etwas zu hoch ausfiel. Am kommenden Samstag steht nun das Heimspiel gegen den haushohen Titelfavoriten JSG Westring an.

Aufstellung: Christian Vieth, Maurice Kuhnert, Tim Pfleger, Florian Sondergeld, Yannik
Bleuel, Emely Kuhnert, Leon Ditzel, Maximilian Pfeffermann, Maximilian Kleiss, Niklas
Schneider, Lennart Jensen und Kilian Kohl