C-Jugend: C1 gibt Punkte bei Viktoria Fulda II ab (1:2)

Im zweiten Spiel in der Gruppenliga-Fulda setzte es für die C-Junioren 1 gegen Viktoria Fulda II die erste Niederlage 1:2 (0:0). In einer ausgeglichenen Partie, mit leichten spielerischen Vorteilen auf Seiten der Gastgeber, passierte in Hälfte eins in beiden Torräumen zunächst wenig. Das Spiel auf dem großen Platz in Bronnzell spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab, ohne dass eine der beiden Mannschaften zu zwingenden Torchancen kam. Erst in Hälfte zwei übernahm die Viktoria immer mehr das Spielgeschehen und erspielte sich gute Gelegenheiten. Nach einer Standardsituation fiel so folgerichtig auch der 1:0-Führungstreffer. Die JSG steckte aber nicht auf und kam durch Jonah Haas nach schöner Vorarbeit von Leon Pappert zum zwischenzeitlichen Ausgleich, ehe der Viktoria noch der Siegtreffer gelang. Insgesamt geht die knappe Niederlage, ob der Überlegenheit der Gastgeber in Hälfte zwei, in Ordnung, dennoch wäre ein Punkt durchaus möglich gewesen.

Aufstellung: Niklas Aha, Roman Birkenbach, Felix Herrmann, Leon Pappert, Noah Gradl, Max Stadler, Jonas Budenz, Henrik Wiegand, Jonah Haas, Luca Kirchner, Tom Helfrich, Lukas Steinbach, Niklas Schuhmann, Tim Fladung