C-Jugend: C1 gewinnt bei torreichem Auftakt gegen Florenberg

Für die C-Junioren 1 stand am Wochenende die erste Partie in der Gruppenligasaison 2014/2015 an. Am Ende siegte die Mannschaft in einem interessanten und abwechslungsreichen Spiel mit 6:4 (4:3).
Die Partie startete gleich mit einem Blitztor in der ersten Minute durch Jonah Haas. Doch bereits in Minute elf gelang den Gästen der Ausgleich, ehe nur wenig später erneut Jonah Haas unsere JSG in Führung brachte. Insgesamt war die Anfangsphase geprägt von einigen Nachlässigkeiten in beiden Hintermannschaften, so dass die Offensivabteilungen leichtes Spiel hatten. Und so kam es, dass Florenberg die Partie zunächst drehte und mit 3:2 in Führung ging, unsere JSG allerdings bis zur Pause ihrerseits durch Tore von Philipp Dücker und Jonas Budenz wieder mit 4:3 die Nase vorne hatte. In Hälfte zwei ging es dann etwas ruhiger zu. Nüsttal/Hofb./Da. bekam die Partie immer besser in den Griff, Florenberg blieb durch lange Bälle in die Spitze und Konter aber immer gefährlich. Erneut Jonas Budenz und Max Stadler sorgten dann mit ihren beiden Treffern für den in der Summe verdienten Sieg.

Aufstellung: Niklas Aha, Niklas Herget, Roman Birkenbach, Felix Herrmann, Leon Pappert, Noah Gradl, Max Stadler, Jonas Budenz, Luca Hohmann, Henrik Wiegand, Jonah Haas, Luca Kirchner, Tom Helfrich, Philipp Dücker, Jens Romstadt