B-Jugend: B-Junioren beenden super Rückrunde mit 5:1Sieg

Mit einem 5:1 Sieg gegen den JFV Aulatal 2 hat die B-Junioren auch ihr letztes Saisonspiel gewinnen können.
Damit konnte eine super Rückrunde ohne Punktverlust mit elf Siegen und einer Tordifferenz von 60:6 Toren abgeschlossen werden. Die Gäste aus Aulatal verstärkten sich verbotener Weise mit Spielern aus der ersten Mannschaft und forderten das Team von Trainer Andreas Kapelle so glücklicherweise weitaus mehr als im Hinspiel. Dennoch entwickelte sich über die komplette Spielzeit hinweg ein Spiel auf ein Tor. Zahlreiche gut herausgespielte Torchancen konnten jedoch bis zur Pause nicht genutzt werden und so blieb es zunächst beim 0:0. Wie im Hinspiel ließ dann im zweiten Durchgang die Kraft der Gäste merklich nach und sehenswerte Tore von Leon Schaub (3) und Nico Hahner (2) besiegelten einen klaren 5:1 Sieg. Damit steht die B-Junioren nun nach Abschluss der Saison punktgleich mit dem JFV Viktoria Fulda 2 auf dem ersten Platz in der Kreisliga.

Die Tabellenspitze der Kreisliga: Spiele g u v Torverhältnis Punkte
JFV Viktoria Fulda 2 18 17 0 1 111:8 51
JSG Nüsttal/ Hofbieber/ Dammersbach 18 17 0 1 106:14 51

Am kommenden Sonntag kommt es nun zum erwarteten Entscheidungsspiel um die Meisterschaft in der Kreisliga gegen den JFV Viktoria Fulda 2. Anstoß ist um 11.30 Uhr in Marbach. Die Mannschaft hofft und freut sich auch hier wieder auf zahlreiche Unterstützung!

JSG Hofbieber/Nüsttal/Dammersbach: Jonas Hosenfeld; Paul Hohmann, Jonathan Nüdling, Laurin Mörmel, Leon Schaub, Kilian Farnung, Moritz Frohnapfel, Maximilian Ruschke, Elias Mehler, Pascal Ewald, Michael Kajukin, Andreas Roth, Leon Heim, Frederik Busse, Tobias Schwandt und Nico Hahner

Tore:Leon Schaub (3) und Nico Hahner (2)