B-Jugend: B1 verteidigt erfolgreich den Kreispokal

JFV Hünfelder Land : JSG Nüsttal/ Hofbieber/Dammersbach 1:5

Mit einem verdienten 5:1 Sieg konnten die B-Junioren unserer Jugendspielgemeinschaft den Kreispokal erfolgreich verteidigen. Nach dem 3:2 Sieg im Vorjahr gewann das Team des Trainerduo Thomas Uth/Andreas Kapelle nun erneut das Duell gegen den JFV Hünfelder Land. Angeführt von einem starken Kapitän Max Ruschke zeigte die Mannschaft von Beginn an eine konzentrierte Leistung und erzielte durch Julian Keidel schon früh den Führungstreffer. Max Ruschke spielte hinter der Mittellinie einen tödlichen Ball durch die Schnittstelle der Viererkette und Julian Keidel ließ dem Torwart im 1:1 keine Chance. Einen gefühlvollen Heber von Henrik Wiegand über die Abwehrreihe des JFV nutzte Jonah Haas ebenfalls im 1:1 Duell gegen den Torwart zur 2:0 Führung. Max Ruschke erzielte schließlich mit einem platzierten Freistoß das 3:0 und sorgte damit bereits nach 28 Minuten für die Vorentscheidung. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte Youness Zaryouh dann einen vermeidbaren Ballverlust mit einem Heber zum 1:3 Anschlusstreffer nutzen. Nach der Pause ließ es unsere JSG etwas gemächlicher angehen, ohne jedoch das Heft wirklich aus der Hand zu geben. Erneut Julian Keidel mit einem platzierten Fernschuss und Jonah Haas nach starkem Solo schraubten das Ergebnis am Ende aber sogar noch die Höhe.
Kreisjugendwart Werner Scheffler überreichte im Anschluss den Pokal und Siegerwimpel für den Gewinn des Kreispokals in der Saison 2015/ 2016. Im Sportlerheim in Dammersbach wurde dann schließlich noch mit zahlreichen Eltern „stimmgewaltig und mit traditioneller Musik“ die erfolgreiche Titelverteidigung gefeiert.
Vielen Dank wieder einmal den zahlreichen Zuschauern für die super Unterstützung unserer Mannschaft im Finale!

Es spielten: Jonas Hosenfeld; Julian Keidel, Laurin Mörmel, Jonah Haas, Jonas Budenz, Max Stadler, Maximilian Ruschke, Andreas Roth, Philipp Dücker, Felix Herrmann, Henrik Wiegand – Leon Schaub, Michael Kajukin, Luca Hohmann, Frederik Busse und Niklas Herget

Tore: 0:1 Julian Keidel (6.), 0:2 Jonah Haas (23.), Max Ruschke (28.), 1:4 Julian Keidel (65.), 1:3 Jonah Haas (79.).