B-Jugend: B1 mit überzeugender Leistung im Regionalpokal

JFV Viktoria Fulda : JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach 1:0

Mit einer starken Teamleistung hat die B1 dem haushohen Favoriten aus Fulda das Leben im Regionalpokalfinale so richtig schwer gemacht. Und das obwohl das Team erst das zweite mal in diesem Jahr auf einem „echten Rasen“ gespielt hat. Die ganze Mannschaft zeigte dabei von Beginn an eine sehr gute Leistung und überzeugte vor allem als Kollektiv. Der JFV war erwartungsgemäß spielerisch überlegen aber kam in der ersten Halbzeit nicht durch die gut gestaffelten Reihen unserer JSG und so ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach einer Unachtsamkeit direkt nach dem Seitenwechsel erzielte Noah Quanz dann schließlich mit einer schönen Einzelleistung die verdiente Entscheidung. Anschließend entwickelte sich ein offenes Spiel ohne das unsere JSG jedoch zwingend gefährlich vor das Tor des JFV kam.
Glückwunsch an den JFV Viktoria Fulda zur verdiente Verteidigung des Regionalpokales. Für unsere JSG verbleibt am Ende nach dem 2. Platz in der Hallenrunde mal wieder ein super Ergebnis auf der Regionalebene.

Es spielten: Jonas Hosenfeld, Laurin Mörmel, Felix Herrmann, Jonas Budenz, Max Ruschke, Andreas Roth, Julian Keidel, Frederik Busse, Leon Beck, Luca Hohmann, Jonah Haas, Max Stadler, Henrik Wiegand und Leon Schaub