B-Jugend: B1 mit deutlicher Niederlage gegen Wildeck (0:5)

Gegen die JSG Wildeck mussten die B-Junioren 1 am Ende eine deutliche Niederlage
hinnehmen. Vor allem in Hälfte eins ließ unsere JSG die nötige Entschlossenheit in den
Defensivzweikämpfen vermissen. Wildeck wirkte frischer und energischer in ihren Offensivaktionen und erzielte so bereits in Hälfte eins die beiden Treffer zum 2:0-Pausenstand. Nach der Pause sahen die Zuschauer insgesamt ein etwas anderes Bild. Unsere JSG zeigte sich verbessert und spielte nun auch zielstrebiger nach vorne. Vor allem der eingewechselte Leon Schaub hatte die ein oder andere gute Möglichkeit auf den Anschlusstreffer, scheiterte aber immer knapp. Wildeck hingegen verlegte sich aufs Kontern und nutzte die sich auftuenden Lücken in der Abwehr konsequent. So stand am
Ende eine 0:5-Pleite, die zwar etwas zu hoch ausfiel aber in der Summe verdient war.