B-Jugend: B1 mit deutlicher Niederlage gegen Hünfeld (1:5)

Im Rückspiel gegen den Hünfelder SV setzte es für die B-Junioren 1 eine deutliche
Niederlage. Das Fehlen der zahlreichen Verletzten machte sich auch in dieser Partie wieder bemerkbar. Die JSG war deshalb auch wieder auf die Unterstützung einiger C-Junioren Spieler angewiesen, die ihre Sache, teilweise gegen zwei Jahre ältere Gegenspieler, allesamt gut machten.
Dass es am Ende zu der recht hohen Niederlage kam, lag vor allem an der schlechten Anfangsphase: Bereits nach 21 Minuten stand es 3:0 für Hünfeld. Erst danach fing sich die Mannschaft und spielte vor allem zum Ende der ersten Hälfte hin auch besser. Leon Schaub vollendete einen schön vorgetragenen Angriff mit dem Ehrentreffer. Mehr war an diesem Tag nicht drin.
Für die B-Junioren 1 geht die Saison dann mit dem Heimspiel gegen den TSV Kalkobes am 1.6. zu Ende.