B-Jugend: B-Junioren siegt dank sehr guter zweiter Halbzeit mit 8:1

JFV Aulatal 2 : JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach 1:8
Aufgrund einer klaren Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit konnten die B-Junioren einen 8:1 Kantersieg in Kerspenhausen gegen den JFV Aulatal 2 feiern. Die Gastgeber beschränkten sich von Anfang an nur auf die Defensive und den Kampf gegen die Uhr. In einer schwachen ersten Halbzeit ohne jegliche Einstellung und Spielideen der JSG konnten Laurin Mörmel und Max Ruschke jedoch noch vor der Pause den Führungstreffer des JFV Aulatal egalisieren. Im zweiten Durchgang kam das Team dann mit einem ganz anderen Gesicht und vor allem Spieltempo aus der Kabine und die Kräfte der Gastgeber ließen sichtbar nach. Am Ende stand ein 8:1 Sieg.

JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach: Jonas Hosenfeld; Paul Hohmann, Jonathan Nüdling, Laurin Mörmel, Jonah Haas, Moritz Frohnapfel, Maximilian Ruschke, Elias Mehler, Pascal Ewald, Michael Kajukin, Andreas Roth, Leon Heim, Frederik Busse und Nico Hahner Tore: Frederik Busse, Laurin Mörmel (2), Elias Mehler (2), Pascal Ewald, Max Ruschke und Jonah Haas