A-Jugend: JSG Florenberg : JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach 2:4 (2:1)

Beiden bisher noch punktlosen Mannschaften merkte man von Beginn an die Brisanz des Spieles an. Nach nervösem Beginn ging die JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach zwar in Führung, doch Florenberg konnte ausgleichen und seinerseits vor der Halbzeitpause auf 2:1 erhöhen. Die JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach zeigte Moral und kämpfte sich in der zweiten Hälfte ins Spielgeschehen zurück. Tatsächlich gelang es der JSG das Spiel ein weiteres Mal zu ihren Gunsten zu drehen. Der kämpferische Einsatz wurde am Ende mit einem klaren Sieg belohnt, bei dem Leon Ebert einmal und Tarik Faber sogar dreimal einnetzte.

Aufstellung: Robin Fischer, Maxi Karges, Johannes Rehberg, Robert Faulstich, Cedric Pape, André Jahnke, Jonathan Löbl, Tarik Faber, Leon Eber, Jannik Orf, Niklas Trabert, Marvin Wess, Simon Schaub, Patrick Fischer

Tore: Leon Ebert; Tarik Faber (3)