B-Jugend: B1 gewinnt Nachholspiel gegen den JFV „Borussia“ Fulda

JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach : JFV „Borussia“ Fulda 2:0

Mit 2:0 gewann die B 1 das Nachholspiel gegen den JFV Fulda. Die
Gäste konnten nach den letzten Ergebnissen befreit aufspielen und zeigten dabei
gerade in der ersten Halbzeit ihre technischen und spielerischen Qualitäten. Inmitten der größten Drangphase des JFV konnte Leon Schaub mit einem Volleyschuß aus 16 Metern die viel umjubelte 1:0 Führung für unsere JSG erzielen. Wie bereits
gegen Künzell konnte das Team im zweiten Durchgang wieder zulegen und das
Spiel mehr und mehr kontrollieren und aus einer sicheren Abwehr heraus aufbauen.
Henrik Wiegand sorgte schließlich mit dem 2:0 für die Entscheidung des Spiels
gegen einen sich aber niemals aufgebenden Gegner. Mit dem 2:0 Sieg konnte sich
das Team der B-Junioren 1 damit den dritten Platz in der Gruppenliga frühzeitig bei
nun noch zwei ausbleibenden Spielen sichern.

Es spielten: Jonas Hosenfeld, Felix Herrmann, Max Ruschke, Andreas Roth, Julian Keidel, Luca Hohmann, Max Stadler, Henrik Wiegand, Jonas Birkenbach, Jonas Jakob, Leon Pappert, Leon Schaub, Frederik Busse und Noah Gradl.